1. Kurpark-Fastenwoche
vom 4. – 12. März 2021

Fasten kann man aus vielen Beweggründen: Um eine Veränderung im Leben herbeizuführen, den Geist für einen gewissen Zeitraum zu klären, um mal loszulassen von alten Gewohnheiten, zu entgiften oder um einfach ein paar lästige Pfunde zu verlieren. Aus medizinischer Sicht ist das Fasten eine der wirksamsten nichtmedikamentösen Heilmaßnahmen.

Egal, aus welchem Grund Sie überlegen zu fasten: in der Gruppe macht es mehr Spaß und das Durchhaltevermögen wird gesteigert. Wir bieten deshalb eine Fastenwoche für unsere Patienten und andere Interessierte an – Coronagerecht im Kurpark mit Mindestabstand und trotzdem mit menschlicher Nähe.

Nach einem Vorbereitungstreffen eine Woche vorher trifft sich die Gruppe im Fastenzeitraum zweimal täglich zu Bewegung, Meditation und Erfahrungs- und Informationsaustausch.

Ablauf der Fastenwoche

(Änderungen möglich)

DatumUhrzeitThema
Donnerstag, 25.2.19:30 – 20:15Einführung, Motivation,
Vorbereitungen
Donnerstag, 4.3.19:30 – 20:15Start, Einstimmung
Freitag, 5.3.
Entlastungstag
16:00 – 16:45Erfahrungsaustausch,
Info: Darmentleerung
Samstag, 6.3.
Fastentag
18:00 – 19:00Bewegung, Meditation
Info: Fastenbrühe
Sonntag, 7.3.
2. Fastentag
11:00 – 11:45Bewegung, Meditation,
Info: Umstellungsprozesse
16:00 – 16:45Bewegung, Meditation,
Erfahrungsaustausch
Montag 8.3. 3.Fastentag13:00 – 13:45 Bewegung, Meditation, Erfahrungsaustausch,
Info: Schlaf beim Fasten
Dienstag 9.3.
4. Fastentag
17:30 – 18:15Bewegung, Meditation, Erfahrungsaustausch,
Info: Kneippsche Anwendungen
Mittwoch 10.3.17:30 – 18:15Bewegung, Meditation, Erfahrungsaustausch,
Info: Ernährung beim Kostaufbau
Donnerstag, 11.3.
Aufbautag
13:00 – 13:45Bewegung, Meditation, Fastenbrechen,
Info: Vollwerternährung
Freitag, 12.3.
2. Aufbautag
16:00 – 16:45Abschluss, Rückblick und Ausblick

Organisatorisches

Teilnehmerzahl: 4 – 8
Treffpunkt: Kurpark, Wandelhalle – mit Sicherheitsabstand
Teilnahmebeitrag: 150 €
Bei Zusage der Teilnahme bitte ich um Überweisung des Teilnahmebeitrages auf das Konto: IBAN DE46 3006 0601 0505 2540 94. Verwendungszweck: Name, Fastenwoche 1/21.

Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte telefonisch, per Email oder persönlich am Tresen.